PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : X-Plane Umsteiger...und OS Umsteiger



wilderhelmi
16.08.2010, 13:07
Hallo zusammen, ich wollte mich einmal (zumindest in groben Zügen) vorstellen.
Ich bewege mich noch im ersten Vierteljahrhundert meines Lebens und bin der Flugsimulation mal mehr und mal weniger erlegen. Ich startete meine Karriere damals mit dem FS95 und besaß erstmals selbst den FS98 (ach die legendären Quaderwolken). Als ich dann auf den FS2000 umstieg, war ich erstmals ernüchtert, da meine Hardware (damals ein Intel II mit 400 MHz) hinten und vorne nicht reichte, obwohl die Verpackung was anderes versprach und ich lag weit über den Minimalforderungen. Dann kehrte etwas ruhe ein, was sich noch einmal mit dem FS2004 änderte. Zwischendurch spielte ich auch mal ProPilot, Fly I und II, Flight Unlimited II und III usw.
Ich muss dazu sagen, dass ich aber eher ein Gelegenheitsflieger bin, immer gerne VFR unterwegs war und höchstens mal ne 737 innerhalb Europas bewegte.
Naja auf jeden Fall kehrte nun lange Ruhe ein, bis ich begann all meine Systeme auf Apple umzustellen und als ich dann die Screens sah, hatte ich mich wieder neu verliebt und X-Plane bestellt (welcher gerade installiert, das dauert).
Die Umstellung auf OSX musste einfach kommen, als ich merkte, wie zufrieden ich eigentlich mit meinen mobilen Apple Geräten bin. Als ich mir dann vor Augen geführt habe, wie viel Zeit ich damit verbrachte (welche Windows Version auch immer) zu optimieren und tweaken (ein System muss bei mir immer sauber und schnell sein), habe ich begonnen umzustellen in der Hoffnung, dass Systeme trotz massiver Pflege einfach mal über Monate ohne Geschwindigkeitsverlust laufen.
Ich hoffe hier einfach Unterstützung zu finden und freue mich diese Community gefunden zu haben (ihr nehmt auch "Nichteidgenossen" oder...ich trinke auch Rivella ).
Mein erstes Unterfangen liegt darin zu untersuchen, was mein betagter Joystik noch kann, mein Flightsim Yoke ist mit seinem alten Port leider nicht mehr kompatibel. Aber wer weiß was da kommt (gehen die unter OSX).
Weil der Imac noch nicht da ist, schmeiße ich Xplane momentan mal auf mein MacBook und lasse mich überraschen wies läuft, ich erstatte dann Bericht. Zudem möchte ich mal Remote für das Ipad ausprobieren, bevorzugt als Bedieneinheit und zum anzeigen der Karte. Hat da vielleicht wer Erfahrungen?

Naja ich erstatte Bericht! Bis demnächst und auf gute Zusammenarbeit.

Besten Gruß

Cedric Loup
16.08.2010, 13:30
Hallo Helmi

Danke für deine Einleitung.

Nun schnell eine Frage:
Micha oder Helmuth ?

Herzlich willkommen bei uns im Forum.
Du hast recht, wir nehmen auch nicht Eidgenossen bei uns im Forum auf, keine Frage und wenn Du auch kein Rivella trinken würdest dürftest Du hier mithelfen, das Forum zu beleben. ;D

In dem Sinne:

Danke fürs da sein und viele interessante Posting von Dir. :)

Liebe Grüsse

Cedric

wilderhelmi
16.08.2010, 13:45
Hallo,
Micha passt schon, aber mit der anderen Vermutung hast Du unrecht, das bezieht sich alles auf den Nachnamen. Das hat sich so eingebürgert.
Bin nun im übrigen schon bei Disc 5!

Cedric Loup
16.08.2010, 13:55
OK Micha

In der Statuszeile in Deinem Profiel kannst Du hinterlegen zum Beispiel Gruss Micha oder so, dann bin ich sehr zufieden. ;D
So brauchste danach nicht immer am Schluss vom Beitrag zu schreiben. ;)

DVD 5 dann braucht es ja nicht mehr ganz so viel Zeit wie es bis jetzt gegangen ist.
Ich selber bin gerade für die Interair unterwegs, Urlauber die von Madrid her kamen noch nach Zürich zu fliegen, damit die dann am Diestag wieder arbeiten können. ;D

Danach habe ich noch einen Einführungskurs mit einem User, wie man das VasFMc Standalone bedient.
Danach ist dann meinen Tag auch wieder vorbei.

So hat jeder immer was zu tun.

Wenn Fragen kommen, so schreibe diese einfach dann am richtigen Ort, sofern unter den Suchergebnisse keine bestehenden sind.
Werde ab und zu mal rein schauen.

Liebe Grüsse

Cedric

wilderhelmi
16.08.2010, 18:10
So ich bin mal wieder da. X-Plane läuft und das meines Erachtens recht flüssig (auf einem aktuellen MacBook 13", kein MacBook Pro).
Ich habe hier einmal einen ganz einfachen Schnappschuss eingeblendet , aus der Region Frankfurt, bei 17 Meilen Sichtweite...sind das nicht weniger als 17 Meilen?
Werde ich hier eventuell heruntergeregelt?
Ich guck mal obs eventuell am Rendering liegt.
Wenn ich schonmal dabei bin, auch wenn es bestimmt schon hier im Forum steht, mit welcher Tastenkombination blende ich denn die Screenshots ein?
Ich tingel nun mal in die Stadt, hole mir eine Itunes Karte und erstatte heute Abend einmal Bericht über Remote!
Aber wie gesagt...es läuft mit einer generell sehr guten Performance!

http://a.imageshack.us/img844/6975/screenshot0h.pngBild legal verlinkt URL Link sind nicht gestattet

Cedric Loup
16.08.2010, 20:58
Hallo Micha

Ich habe mir die Freiheit genommen, Dein Bild direkt zu verlinken.
URL Image verlinkungen werden nicht gerne gesehen und in unserem Forum kann man das Bild auch grösser sehen, wenn man auf das Bild klickt, ohne, dass danach wieder Traffic entsteht.

Das Bild wird automatisch auf 800 gedrosselt ohne grossen Qualitätsverlust.
Beim draufklicken kann man es in der Originalgrösse betrachten.

So können wir einen Beitrag zur Endlastung des Web beitragen. :-)

Liebe Grüsse

Cedric