PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Einstellungen von X-Plane auf einem 24" iMac



andy.weinlein
22.12.2008, 20:32
Hallo allerseits, ich habe mich soeben in eurem Forum registriert.
Ich bin kürzlich auf Mac umgestiegen und habe keine Erfahrung mit diesem System.
X-Plane läuft perfekt, mit der Darstellung der Cockpits habe ich aber so meine Probleme. Diesen Simulator möchte ich für Instrumentenflugtraining benutzen, die Darstellung des Cockpits ist aber je nach A/C Type nicht immer optimal. Links wie rechts endet das Cockpit wie abgeschnitten. Auch die Instrumente sind relative klein (und zum Tein unscharf), was ein Ablesen nicht immer einfach macht. Wie/was kann ich verändern damit der 24" Bildschirm voll genutzt und die Darstellung auch grösser und "brauchbar" wird? Bisher nutzte ich den FS2004, Darstellung war für diese Bedürfnisse perfekt. Gibt es Add-ons mit hohem Realitätsgrad (Darstellung Cockpit) und Detailtreue ?
Für eure Hilfe danke ich euch schon mal und wünsche allen frohe Festtage.

Beste Grüsse,
Andy

Cedric Loup
22.12.2008, 20:38
Hallo Andy

Herzlich willkommen im Forum.

Du solltest noch schnell schreiben, was Du für ein Flugzeug benutzt und was für eine Bildschirm Auflösung eingestellt ist.

Je nach grösse und Flugzeug klappt es noch nicht so ganz.

Liebe Grüsse

Cedric

andy.weinlein
23.12.2008, 00:06
Hi Cedric

Also, eigentlich würde ich gerne mit der Einstellung 1900x1200 arbeiten. Der Piper Malibu wird so aber das Panel abgeschnitten (und der CL415 auch), bei der Cessna 172 und Piaggio Avanti z.B. scheint die Einstellung problemlos zu funktionieren. Wichtig für mich ist ein angenehmes, genügend grosses IFR-Panel. Gibt es vielleicht eine Piper Seneca III/IV zum Download? Beim FS2004 konnte man ans Panel ran zoomen, geht dies beim X-Plane auch?
Ich wünsche Dir einen schönen Abend, auf bald.

Gruss Andy

Cedric Loup
23.12.2008, 06:33
Guten Morgen Andy

Das mit dem heran zoomen im X-Plane ist nix.
Da ist bei dem Flugzeug wohl das Panel nicht in der Auflösung verfügbar, dass es dies links und rechts abschneidet.
Das heisst es schneidet es ja nicht ab, sondern schaut wohl eher aus wie ein Brett mit Schalter und Guages vor dem Gesicht.
Links und Rechts siehst Du wohl Szenerien, wenn ich dich recht verstanden habe.
Da würde es wohl nur eines Geben.
Wenn es ein VC hat mit diesem arbeiten, da das Flugzeug noch nicht Auflösung bietet, damit Du diese Auflösung fahren resp. fliegen kannst.

p.s. ein Screenshot hilft unter Umständen da etwas weiter.

Dann gäbe es natürlich auch noch die Möglichkeit mit dem Plane Maker, indem man diesen erlernt und danach sich dafür selber ein Panel macht.

Was sicher auch eine Möglichkeit ist, wenn man IFR Verfahren trainieren möchte und der Flugzeug Typ primär keine Rolle Spielt, den Verticopter ein zu studieren und IFR Verfahren damit zu übern.
Dieser könnte wohl mit der Auflösung klappen und was ganz toll an dem ist:
Glasklare Beschriftung.
Fotos davon findest Du hier im Screenshot Bereich.

Liebe Grüsse

Cedric

Yves
23.12.2008, 09:55
Das mit dem heran zoomen im X-Plane ist nix.

Stimmt so nicht ganz. Es gibt für x-plane ein sehr praktisches plugin: FOV-Loader_mac.xpl, *Damit kann man für jedes Flugzeug einzeln das Gesichtsfeld einstellen. Du findest es hier:

http://forums.x-plane.org/index.php?autocom=downloads&showfile=4455

Installation: FOV-Loader_mac.xpl einfach in den Ordner "plugins" von x-plane legen

Vorgehen: Im x-plane-Menu > plugins > FOV-loader wählen. Im scrollmenu dann "Set field of view" wählen. Es gibt drei verschiedene Ansichten zum Einstellen: 2D Cockpit, 3D Cockpit und external views. Je kleiner die Zahl, desto grösser wird das Bild (und damit die Lesbarkeit der Instrumente)

Bei einem 3D Cockpit (gibt's leider nur für wenige Flugzeuge) kannst dann mit *View:tilt up und View: tilt down (am besten auf Knöpfe legen!) die Instrumententafel zoomen.

Noch Fragen?

Gruss
Yves

andy.weinlein
23.12.2008, 17:30
Lieber Cedric, lieber Yves

Herzlichen Dank für eure Ratschläge. Ich werde mir das Plug-In holen und mal sehen wie ich damit zurecht komme.

Ich wünsche euch ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr.

Viele Grüsse, auf bald

Andy

Cedric Loup
23.12.2008, 22:39
Hallo Yves

Schön dass Du wieder da bist. ;)




Vorgehen: Im x-plane-Menu > plugins > FOV-loader wählen. Im scrollmenu dann "Set field of view" wählen. Es gibt drei verschiedene Ansichten zum Einstellen: 2D Cockpit, 3D Cockpit und external views. Je kleiner die Zahl, desto grösser wird das Bild (und damit die Lesbarkeit der Instrumente)

Gruss
Yves
Komisch, wenn ich beim FOV-Loader bei 2D cockpit etwas verstelle, so wird bei mir bloss die Szenerie verstellt und nicht aber das Panel von der Stratmann.
Das Cockpit aber bleibt bei mir so wie es ist. :'(

Hallo Andy

Wir geben uns doch stetig Mühe, jedem zu helfen. ;D
Freuen uns natürlich über jede Unterstützung, die wir bekommen die uns etwas mit Antworten zur Seite stehen. 8-)

Den unser Forum kann nur stärker werden, wenn auch andere User etwas schreiben oder antworten und nicht bloss lesen. ;D

Wobei ich ja schon zufrieden bin wenn auch täglich mit gelesen wird, aber wenn keine Screenshot Berichte kommen und allgemeine Diskussionen, so wird auch nicht so viel zum lesen dabei sein.

Daher hoffe ich doch schwer, dass Du dich dieses Jahr auch noch etwas zu Wort meldest. ;D

Vielleicht auch noch andere fleissige Leserlein.

Somit allen eine tolle Weihnacht gewünscht und einen super guten Rutsch ins neue Jahr.

Liebe Grüsse

Cedric

andy.weinlein
24.12.2008, 10:41
Anbei ein kurzes Feedback zu meinen "erhofften" Fortschritten: Das von Yves empfohlene Plug-In arbeitet beim 3D Panel perfekt, beim 2D Panel geht da leider nix. Wie Cedric bereits beschrieben hat verändert *sich das Panel in keiner Weise, die Landschaft wird aber heran gezoomt. Ob diese Aktion auch wirklich beabsichtitg ist weiss ich natürlich nicht. Ich sehe da jedenfalls keinen Nutzen darin. Vielleicht liegt da eine Fehlfunktion vor, wäre wirklich toll wenn das 2D Panel auch heran gezoomt werden könnte.

Gruss Andy

Yves
24.12.2008, 11:53
Hallo Andy,

Cedric und du haben natürlich recht: zoomen kann man mit dem plugin nur die 3D-cockpits. Bei den 2D-cockpits wird lediglich der Landschafts-Ausschnitt verändert, den man vom Cockpit aus sieht.

So hatte ich es eigentlich auch gemeint, ich habe mich aber nicht verständlich ausgedrückt, tut mir leid! *:-[

Trotzdem: Schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

Gruss
Yves

Cedric Loup
25.12.2008, 11:42
Hallo Yves

Da habe ich mich ja wohl auch falsch ausgedrückt. :-/

Aber dafür ist es ja gut, wenn mehrere Personen sich an einem Beitrag beteiligen, so kommt man danach auch auf die richtigen Erkenntnisse. ;D

Euch auch ein frohes Fest.

Liebe Grüsse

Cedric