PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pasquale und sein Vista 64 Bit System Lösungen und Probleme



Cedric Loup
19.09.2009, 12:52
1. Akt: die 64bit System Einleitung

Einigen Eingefleischten User hier im Forum ist es bekannt, dass unser Pasquale sein Ram Problemchen mit einem 64 Bit Vista Betriebsystem versucht zu lösen.

Dies geht nicht, das geht nicht, das VasFMC läuft nicht unter 64 Bit und und und.

2. Akt unser Profie

Pasquale aber hat die Problemchen vollends im Griff und alles zum laufen gebracht.
Fliegt mit 64bit, dem VasFMC einigen GB Ram mehr als wir, aber Hallo, wie geht dass?
Wie hat er die Problemchen gelöst?
Hat Er Sie gelöst?
Wenn ja: Wie?

3. Akt die Glugger auf dem Ei

Aber nun zu meiner Frage allgemein:

Warum in aller Welt gibt es Immer wieder User, die wie eine Glugger auf dem Ei hocken dieses schon lange ausgebrütet ist, aber niemandem mitteilt, wie man dieses Ei ausbrütet? *:'(

Ich bin überzeugt, es gibt auch noch andere User, die mit genau den Problemchen kämpfen, am Boden Zerstört sind schon den Karabiner geladen und Schussbereit haben um in Ihrer grössten Verzweiflung viel Geld ausgegeben zu haben für Hardware die nicht aus zu brüten sind um sich dem Dilemma Ihrere Verzweiflung ein Ende zu setzen. *;D

Appel an den Karabiner im vorletzen Akt.
Lieber Karabiner der verzweifelnden, am Boden zertörten User, die Ihr System 64bit und all den anderen Modulen nicht zum Laufen bekommen, mein lieber Karabiner bitte habe doch eine Verklemmung des Schussbolzen, damit die Kugel nicht abgefeuert wird, denn sicher wird Pasquale eine kleines Intermezzo schreiben, bei dem Er all die Geheimnisse seines Ausgebrüteten Eis hier preis geben wird, damit Ihr Eure Kugel aus dem Karabiner entfernen könnt und endlich mit eurem 64 bit System zu fliegen. *:D

Sicher folgt bald der letzte Akt : Die Auflösung

Cedric

LSZB67
19.09.2009, 17:28
Hallo Cedric

Nehme Dein Votum zur Kenntnis und bestreite den Inhalt.

MFG

Pasquale

LSZB67
20.09.2009, 18:07
Liebe Xplaner

Bitte haltet Euch gut fest, wie von Cedric angekündigt der letzte Akt:


Die Auflösung des 64bit-Rätsels folgt:

1 Alle Programme für den XPlane (Plugins wie Tools) mit Administratorrechte installieren.

2. *Alle Programme nicht im vom Vista vorgeschlagenen Ordner C:/Programs (x86) sondern in den C:// oder im Root-Ordner von XPlane installieren (z. Bsp: C:/XPlane/...)

3. Die Programme dann stets mit Administratorrechte ausführen - falls diese Option beim Markieren der ".exe Datei des jeweiligen Programms mit der rechten Maustaste möglich ist.

4. Wenn möglich immer erst den XPlane starten dann die weiteren Programme.

Vielleicht hatte ich einfach nur Glück, bei mir hat es funktioniert.

Dies mit dem XPlane 9.4 rc4 und folgenden Plugins:

Software:
vasFMC standalone 2.0a9

FSWidget GMap

FsWidget EFBXP 1.2.0

XSquawkBox

Teamspeak 2 RC 2

XP Passengers


Hardware:
Goflight modules (GF 46, EFIS)

Saitek (Pro flight yoke, pedals, Throttle quadrant, pro flight switch)

--> S.Barbour plugins unter www.goflightinc.com "Downloads/support"


ALSO nichts Besonderes.

Kopfzerbrechen wirds mit den opencockpits Modulen geben... Aber da muss ich mich erst einlesen ob und wie es funktionieren könnte.

Pasquale