PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ND BK-117



Stefan
25.10.2011, 08:50
Hallo Zusammen

Die BK-117 gibt es ja schon länger, aber ich habe ein bischen das Internet durchforscht und bin auf zwei spanende Sachen gestossen.

Hier gibt es ein neues Soundpacket, was aus aus meiner sicht der oberhamer ist. Die BK knattert nun bei steilem Kurfenflug das ganze ist hier (http://forums.x-plane.org/index.php?showtopic=48490) zu finden.

Weiter gibt es noch für diejenigen die Reality XP haben, eine einbindung in das Cockpit. Ich habe es aber noch nicht testen können. Leider besitze ich die X-Plane Version von diesem GPS nicht. Die Bilder sehen aber toll aus. Zu finden hier (http://forums.x-plane.org/index.php?showtopic=43752).

Ich muss sagen je länger dass ich diesen Heli fliege um so mehr bin ich überrascht was der alles kann. Das fängt an mit der umsetzung des Autopiloten. Dieser unterstützt den Piloten enorm, die grösste unterstützung finde ich das Stability Augmentation System (SAS). Sowas ist im FSX ein Fremdwort :D

Also ich kann nur sagen, Helifreunde oder sonst jemand der gerne mal einen Heli möchte. Die BK-117 ist ein geniales Gerät.

Cedric, ich glaube es dauert noch ein wenig mit IFR fliegen, ich habe mich glaub verliebt Kicherman

Gruss Stefan

Cedric Loup
25.10.2011, 18:18
Keine Sorge Stefan
Keine Sorge. :)

Die BK-117 is in der Tat ein geniales Werk und ein Must have für jeden Heli X-Planer.
Was mich an dem Heli besonders imponiert ist die Could and Dark Prozedur, nur schon bis sich die Rotorblätter beginnen sich zu drehen.
Wenn man dies nicht ab und zu übt, muss man immer wieder die Knöpfe suchen und dann dauert das starten der BK-117 eine kleine Ewigkeit. Kicherman

Werde mir den auch wieder mal aus dem Hangar nehmen und Schwebeübungen machen.

Liebe Grüsse

Cedric