PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Autopilotprobleme



Rolf
14.04.2012, 08:45
Hallo zusammen

Ich bin neu hier im Forum, ebenso in X-Plane. Wohne in Graubünden, bin 34 Jahre alt.

Mein Problem ist folgendes. Ich fliege normalerweise die Dornier DO 328-110 (http://forums.x-plane.org/index.php?app=downloads&showfile=15169) und komme damit auch super klar.
Jetzt möchte ich aber gerne den Schritt ins Düsenzeitalter unternehmen :)
Deshalb habe ich mir die AN-148 (http://forums.x-plane.org/index.php?app=downloads&showfile=11584) geholt.
Wenn ich jedoch im FMC einen Flugplan eingebe, dann erscheint er nicht auf meinem EFIS.Wenn mir jemand bei dem Problem weiterhelfen könnte, wäre ich euch sehr verbunden.

Rolf



Mein System: Mac Os X 10.7.2 / 3.1Ghz / Intel Core i5 / 8GB RAM

Hermann
14.04.2012, 10:32
Hallo Rolf, willkommen an Bord!

Das EFIS " Elektronisches Fluginstrumentensystem " zeigt dir in der AN-148 keinen Flugplan an.

Der Flugplan wird im Navigation Display (ND) angezeigt und das Funktioniert in der AN-148.

http://de.wikipedia.org/wiki/Electronic_Flight_Instrument_System

Üebrigrns ist die AN-148 ein Muss.

Trainings Video

http://an148xp.ucoz.ru/index/0-2


Liveries


http://an148xp.ucoz.ru/index/liveries/0-8


http://www.x-plane-schweiz.stumbles.ch/showthread.php?4663-EDDL-nach-LSGG-mir-der-AN-148&p=26673#post26673

Rolf
14.04.2012, 13:33
Danke Hermann

Da muss ich wohl noch ein bisschen Begriffe pauken :)

Ich habe aber immer noch das gleiche Problem. Wenn ich bei der Dornier einen Flugplan im FMC lade, dann zeigt es mir den, wie in den anderen Flugzeugen auch, als rote Linie an und der AP fliegt sie ab.

Wenn ich aber in der AN-148 einen Flugplan lade, dann bleibt mein ND wie es ist, und der AP fliegt stur gerade aus...

Yves
14.04.2012, 16:00
Hallo Rolf,

ich habe versucht, dein Problem nachzuspielen, um für dich ev. eine Lösung zu finden. Aber bei mir will sich der Fehler partout nicht einstellen. Ich kann mit der AN-148 problemlos einen Flugplan laden oder auch einzelne Wegpunkte im FMC eintippen.
Hier als Beispiel LFSB-EDDC.fms: das ND zeigt mit der roten Linie die Route ein, als 1. Wegpunkt hier ELBEG..

191

So kann ich dir leider auch nicht weiterhelfen. Liegt es ev. am Format deines Flugplanes?
Kannst du einzelne Wegpunkte von Hand ins FMC tippen?

Gruss
Yves

Rolf
16.04.2012, 07:31
Hallo Yves

Danke fürs probieren. Scheint hier ein komischer Fehler zu sein. Mein FMC funktioniert tadellos. Ich kann einen ganzen Flugplan per Maus eintippen, er erscheint einfach nicht.
Eigentlich Schade, denn so bringt mir das nicht viel.....

Aber ich bleibe dran und werde euch auf dem laufenden halten.

Hermann
17.04.2012, 01:32
Hallo Rolf

im10er funktioniert das FMC mit der An 148 nicht.

Man kann wohl den FPL laden aber er wird im NAV-Display nicht angezeigt.

Auch mit dem XHSI kommt keine Anzeige ( aber nur bei diesem Flieger )!

Im 9er funktioniert alles.

Vielleicht kannst du ja mal eine Mail nach Russland senden!

Christoph
17.04.2012, 09:50
Hallo Rolf,

du kannst Dir funktionierende Routenplaner Plugin von X-plane.org
runterladen. Laufen bei mir auf X Plane 10.

ILS to Nav-V7 oder
PS Fast Plan FMC


XHSI funktioniert bei mir. Läuft auf dem 2. Monitor ausgezeichnet.

Yves
17.04.2012, 10:08
Hallo Rolf
im10er funktioniert das FMC mit der An 148 nicht.
Im 9er funktioniert alles.
Das ist des Rätsels Lösung: ich habe es nur mit x-plane 9.70 versucht ...
Gruss
Yves

Urs2
18.05.2013, 07:46
Hallo zusammen: ich löse das Problem folgendermassen: in GoodWay einen FlugPlan erstellen. Den FP auf der Hompage von AirTrack speichern. Denselben FP in X Plane speichern. Danach den FP via AirTrack holen. Nun erscheint der FP auf dem EFIS. Mit dem FMC den FP aus X Plane laden. Nun erscheint der Text auf dem FMC.
Ein bisschen kompliziert, aber bei mir funktioniert so der Autopilot einwandfrei.
Gruss Urs

Beni
18.05.2013, 19:51
Hallo


Das Problem mit der An 148 habe ich gelöst, in dem ich den Flugplan in beide FMC's lade!
Ich hab mir ne Tastenkombination gemacht ( ctrl+q ), das geht auch!