PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Diamond DA62



Hermann
29.03.2018, 17:40
Unterwegs von LSGG nach LSZH ( training ).

http://up.picr.de/32239847wv.jpg

http://up.picr.de/32239843qe.jpg

http://up.picr.de/32239839gv.jpg

http://up.picr.de/32239842ji.jpg

http://up.picr.de/32239844ul.jpg

http://up.picr.de/32239846nb.jpg

http://up.picr.de/32239840gb.jpg

http://up.picr.de/32239845rh.jpg

http://up.picr.de/32239841xb.jpg

Willi
29.03.2018, 19:28
Schöne Bilder Hermann :)
... und wie fühlt es sich an ... ? Liebäugel auch damit, habe aber noch Respekt vor dem G1000.

WoDi
29.03.2018, 20:28
Und vor Allem, das Teil sieht sehr elegant aus!

Gruß
Dieter

Hermann
29.03.2018, 20:29
Liebäugel auch damit, habe aber noch Respekt vor dem G1000.

Da hast du recht¨

Also der Flieger ist traumhaft.

Na ja, mit dem G1000 musste ich mich ein paar Stunden beschäftigen:)

Wie sagt man so schön: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg!

IFR von LSGG nach LSZH ohne Schaden überstanden:)

WoDi
29.03.2018, 20:34
Na ja, mit dem G1000 musste ich mich ein paar Stunden beschäftigen

Ich bin eine zeitlang mit der DA42 geflogen und habe auch ziemlich lange gebraucht bis ich mit dem AP fliegen konnte. Ist eben kein MCDU ...

Gruß
Dieter

kdwbz
29.03.2018, 21:11
Hallo,

nach einer gewissen Umstellungszeit vom GNS430 zum G1000 habe ich das G1000 wirklich
schätzen gelernt. Die Bedienung und der grössere Funktionsumfang sind eine erhebliche
Erleichterung beim Fliegen dieser kleineren Maschinen.

Stefan
30.03.2018, 00:24
Also ich kann den Flieger wärmstens empfehlen. Ein echt tolles Gerät und toll simuliert. Wen man das G1000 mal beherrscht wird man seine Funktionen schätzen ob VFR oder IFR.. Das tolle an diesem Flugzeug es ist für beides sehr gut brauchbar.

Gruss Stefan

kdwbz
31.03.2018, 13:30
Hallo,

nun ist die DA62 ebenfalls Bestandteil meiner Flotte. Wie immer hat Aerobasc ein wunderbar detailliertes
Maschinchen auf die Beine gestellt. Flugeigenschaften sehr angenehm.
Auf meiner Teststrecke LSZA-LSZH hatte ich allerdings ca. 5 min nach Start an beiden Motoren einen Brand !
Notlandung in Ascona ....
Beim heutige zweiten Testflug verlief alles planmässig ... nur das bei 15000 ft den Leuten schwarz vor Augen
wurde. Muss mich noch einmal genauer mit der Druckeinstellung befassen.
Approach und Landung auf der RWY28 in LSZH ohne AP perfekt.
Kann die Aussage von Stefan nur bestätigen: das Ding macht richtig Freude.

Hermann: woher hast Du die super Livery ? Die im Paket mitgelieferte HB-LUK passt einfach in der Farbe nicht.

Hermann
31.03.2018, 15:34
Hermann: woher hast Du die super Livery ?

Wenn du die Swiss Aviation Training meinst:

https://forums.x-plane.org/index.php?/files/file/43653-swiss-training-aviation-livery-da62-aerobask/http://



nur das bei 15000 ft den Leuten schwarz vor Augen
wurde.

Da gibt es nur eines:...................DA62 Flight Manual:)

In real geht kein Pilot in die Luft, ohne er hat sich mit dem Manual beschäftigt:cool:

kdwbz
31.03.2018, 17:16
Hallo Hermann,

danke für den livery-link :D

Eine "Schnelldurchsicht" des Manuals war wohl nicht ausreichend. Habe ich mir nun ausgedruckt um es in Ruhe
zu studieren :cool:

Hermann
11.04.2018, 21:41
FL150 mit Sauerstoff:)

http://up.picr.de/32370229ey.jpg