Dank den PC Freeks die sich besser auf den Webseiten des FBI und dem NSA als Hacker beweisen sollten, statt eines Unbekannten Forums das Leben schwer zu machen, bin ich gezwungen die Registrierung neuer Benutzer direkt über das Forum zu schliessen.

Neu muss sich ein neuer Benutzer für das Forum via Email sitebuilder [at] stumbles.ch in diesem Forum registrieren.
Vorname, und Land in dem der Benutzer wohnhaft ist, müssen angegeben werden.
Korrespondenz Deutsch. Gewünschter Benutzername muss angegeben werden. Danach bekommt der Benutzer eine Email, mit 3 relevanten Fragen.
Wenn diese richtig beantwortet werden, bekommt Er die Registrierung zugesand.
Freigabe zum schrieben die Rubrik User stellen sich vor
Es müssen bei der Vorstellung keine Nachnamen oder solche Privaten Sachen geschrieben werden, vielleicht wie Du zur Flugsimulation gekommen bist und welche Flugzeuge Du am liebsten fliegst.
Nach dieser Vorstellung wird das ganze Board für Dich verfügbar sein.

Sorry für diesen Umstand, aber so haben nun die Spammer keine Change mehr, mich auf trab zu halten.
Liebe Grüsse Cedric
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Fridays for Future........hat gerade noch gefehlt!!!!!!!

  1. #1
    Rookie
    Registriert seit
    26.01.2020
    Beiträge
    10

    Fridays for Future........hat gerade noch gefehlt!!!!!!!

    Hallo Zusammen,

    heute nachdem ich meinen Testflug mit der Zibo 3.39.13d beendet hatte, habe ich folgenden Artikel entdeckt und musste ihn mehrmals lesen. Ich bin einverstanden, dass wir etwas für unsere Zukunft und vor allem für unsere Nachfolger, was alles mit der Umweltverschmutzung zu tun hat. Aber, dass auch wir Flugsimmer davon betroffen sind, da bin ich komplett dagegen. Was sagt Ihr dazu?

    In www.fliegensim.com wurde folgender Artikel veröffentlicht was den CO2 Ausstoss und die Flugsimulation anbelangt. Ab Februar 2020 werden neue Regeln gelten weil auch wir Flugsimmer, XP-P3D-FSX, vermehrt Umweltbewusster fliegen müssen, damit auch in Zukunft unsere Nachkommen sich diesem Hobby erfreuen können. Wenn ich einen Flug machen will, muss man sich als erstes auf folgenden Link registrieren www.co2flugsimmer.com , wo ein persönliches Account eröffnet wird. Man muss schon im voraus den Betrag für die benötigte Flugzeit gutschreiben, wo für jede Flugminute € 0,01 berechnet wird, ansonsten es nicht möglich ist, das Flugzeug mit dem nötigen Brennstoff zu tanken.
    Eine Studie hat ergeben, dass von Flugzeugen die unter 37.000ft Flughöhe fliegen 25% mehr CO2 in der Luft ausgestossen werden. Aus diesem Grund können keine Kurzstrecken mehr geflogen werden, sondern nur Langstreckenflüge. Inlandflüge werden komplett gestrichen, diese Strecken können als Alternative nur mit dem Train Simulator 2020 https://live.dovetailgames.com/live/...e/ts20-release oder mit dem ShipSim 2019 https://www.shipsim.com bewältigt werden.
    Segelflieger können auch in Zukunft benützt werden.
    Grüsse aus Mostindien
    Ruedi

    ------------------------------------------------------------
    Win 10, 64bit, Intel Core i7-3770K, CPU 3.50 GHz, 32 RAM, Geoforce GTX 1070, 16GB, Saitek X52, XP 11.41

  2. #2
    Gönner Avatar von kdwbz
    Registriert seit
    08.12.2013
    Ort
    Bellinzona / TI
    Beiträge
    562

    Daumen runter CO2 Gebühr für Simmer

    Hallo es ist doch erst Ende Januar und nicht der 1.April.
    Auf einen derartigen Blödsinn muss man erst einmal kommen
    mfg Klaus

    A320-JAR, FF A320 ultimate, A330-JAR, FF A350, B737 ZIBO, SSG B748, FF B757, FF B767, FF B777, CRJ-200, Challenger 300, Dash 8, Embraer E195, BARON 58, Pipistrel, DA-62, Eclipse 550 NG, Antares 20 ,JU 52 ... SKpt LHA209 (Leipzigair) & SFCP DLH7814 (Lufthansa)
    WIN10-64 - MBoard: ASUS PRIME X470, CPU: AMD-Ryzen 7 , RAM: 16GB DDR5-2400, 3 SSD 240GB (WIN10),(WIN7),(XP11.25), 1 SATA 930GB , 1 USB Ext 250GB, 1 USB ext 1TB , Grafik: Nvidia GTX1070TI 8GB, X-plane 11.41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •