PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kommunikations-Antennentürme



Daniel Herrmann
26.12.2017, 20:42
Trotz extrem vieler Detailszenarien fehlt mir etwas ganz besonders: Fliegt oder fährt man in der Schweiz herum, dann kennt man die vielen oftmals auffälligen Sendetürme von Radio und Fernsehen.
Ob das Uetliberg, Säntis (https://de.wikipedia.org/wiki/Sender_S%C3%A4ntis), Chasseral, Bantiger, St. Chrischona (https://de.wikipedia.org/wiki/Fernsehturm_St._Chrischona), Monte Ceneri (https://de.wikipedia.org/wiki/Funkturm_Monte_Ceneri), San Salvatore (https://de.wikipedia.org/wiki/Sender_Monte_San_Salvatore) oder andere seien.

Meine Frage also: Kennt jemand eine entsprechende Szenerie?
Oder liesse sich so etwas selber bauen und implementieren?

Ich würde wenn möglich und wenn fähig auch gerne selber mithelfen...

Freundliche Grüsse
Daniel

Hermann
26.12.2017, 21:07
Vielleicht hier?
http://simheaven.com/simdownloads/vfr-landmarks/

Daniel Herrmann
26.12.2017, 21:33
Vielleicht hier?
Danke Hermann für den Hinweis. Die ist mir bekannt.
Ich stelle mir aber keine allgemeine vor, sondern eine mit den tatsächlichen Türmen...

Also nachgezeichnet und per Koordinaten und Höhen eingetragen.
Da sind wohl absolute Spezialisten gefragt.

Gruss Daniel
http://www.menhirweb.ch/x-plane/Bantiger.JPG

http://www.menhirweb.ch/x-plane/Chasseral.jpg

http://www.menhirweb.ch/x-plane/Gibloux.JPG

http://www.menhirweb.ch/x-plane/Rigi.jpg

http://www.menhirweb.ch/x-plane/Saentis.jpg

http://www.menhirweb.ch/x-plane/Chrischona.jpg

Yves
27.12.2017, 09:25
Hallo Daniel,

also den Chrischona-Fernsehturm oberhalb Bettingen bei Basel kann ich dir naturgetreu als Objekt liefern, samt Koordinaten.
Gib mir doch per PM deine e-mail-Adresse, dann hast du Post.

Gruss
Yves

Daniel Herrmann
27.12.2017, 09:57
Hallo Yves

Es freut mich, dass du darauf antwortest. Hoffentlich habe ich mich aber klar genug ausgedrückt: Unter kundiger Anleitung mithelfen, oder erst einmal Material sammeln um so etwas aufzubauen, das ist die Idee.
Selber habe ich keine 3D-Software und kann vorläufig auch keine Szenerie programmieren.
Aber den Stein ins Rollen bringen...
Gruss
Daniel

Yves
27.12.2017, 11:54
Hallo Daniel,

du brauchst dazu nur das tool "OverlayEditor", um Objekte in eine bestehende Szenerie (z.B für den Chrischonaturm LFSB oder Schweiz VFR) einzubauen. Das ist keine Hexerei! Bei Bedarf kann ich dir dabei auch telefonisch helfen.

Den "OverlayEditor" und viele andere nützliche tools für x-plane kannst du hier herunterladen (freeware)
https://marginal.org.uk/x-planescenery/tools.html

Gruss
Yves

Daniel Herrmann
28.12.2017, 22:27
Hallo Yves

Den OverlayEditor habe ich und 15 Türme sind provisorisch in eine neue Szenerie namens CH-SRF eingebaut.
Nur eben: Es ist bisher immer der gleiche Gitterturm...

Die wirklichen Türme sind aber sehr unterschiedlich und mehr oder weniger schön.
Also, wer kann Türme nachbauen?

Yves
29.12.2017, 09:23
Hallo Daniel,

ich habe eine Szenerie "Switzerland VFR landmarks" mit vielen bekannten Gebäuden in der Schweiz, u.a. auch Dutzenden von Sendetürmen.
Ich weiss nicht mehr, wo ich die herhabe, aber ich kann sie dir schicken, wenn ich deine e-mail Adresse habe (per PM)
Hier als Beispiel der Fernsehturm von St. Chrischona:

509

Gruss
Yves

Chimo
29.12.2017, 10:04
Hallo Yves,
es könnte vielleicht die Suisse-Vfr-Szenerie von Meier77 sein:
https://forums.x-plane.org/index.php?/files/file/32446-suisse-vfr/
Liebe Grüße
Joachim

Yves
29.12.2017, 19:54
Hallo Joachim,

danke für die Antwort. aber es ist nicht dieselbe VFR Schweiz Szenerie. Ich habe diese runtergeladen und mit meiner verglichen.
Sie enthält vor allem bekannte Gebäude, Stadien, Schlösser und Berghütten, aber keine TV-Türme.

Gruss
Yves

Daniel Herrmann
29.12.2017, 21:13
wenn ich deine e-mail Adresse habe (per PM)

Hallo Yves
hast du meine PM erhalten?

Yves
30.12.2017, 08:31
Hallo Yves
hast du meine PM erhalten?
Ja , leider etwas verspätet ...

Aber du solltest jetzt eine e-mail von WeTransfer mit einem download-link erhalten haben.Gruss
Yves

Daniel Herrmann
30.12.2017, 09:59
Hallo Yves

Ganz herzlichen Dank, diese Szenerie ist ja absolut super! Genau das was ich suchte.
Jetzt sieht man als Hobbypilot auf der korrekten Anflugschleife eines 'Realpiloten' den Bantiger und als Helipilot von Westen Richtung Inselspital den Ulmitzturm. Super!
Und startet man in Saanen ostwärts Richtung Hornberg, ist auch diese markante Antenne vorhanden.
Da war ich mit dem Gleitschirm auch oft am 'Herumgurken'.

Merci viu mau.

Gruss
Daniel

Learjet56
30.12.2017, 14:40
Hallo Yves ...... da wäre ich auch sehr interessiert gewesen! Möglich?

Gruss
Bernhard


Hallo Yves
hast du meine PM erhalten?
Ja , leider etwas verspätet ...

Aber du solltest jetzt eine e-mail von WeTransfer mit einem download-link erhalten haben.Gruss
Yves

Donat
30.12.2017, 15:04
Hallo Yves
ja, ich auch...!

Grüsse
Donat

Hermann
30.12.2017, 15:06
Vielleicht hier?

Nicht so detailliert aber dafür die ganze Welt.

http://forum.aerosoft.com/index.php?/topic/122013-simheaven-vfr-landmarks-f%C3%BCr-xp1110/&

http://simheaven.com/simdownloads/vfr-landmarks/

Yves
30.12.2017, 15:40
Hallo Bernhard,
hallo Donat,

selbstverständlich könnt ihr die VFR-Szenerie Schweiz auch haben.
Ich brauche aber dazu eure e-mail-Adresse, am besten per PM, damit ich euch den download-link schicken kann.

Gruss
Yves

Donat
30.12.2017, 16:16
Hallo Hermann und Yves

ja, die VFR-Landmarks von Simheaven habe ich bereits installiert.

Ebenso habe ich eine Szenerie VFR_Landmarks_CH_Switzerland installiert, wo einige schöne SAC-Hütten drauf sind. Evtl. hast du Yves eine neuere Version davon oder etwas anderes - mal sehen, was du mir zustellst.

Liebe Grüsse
Donat

Donat
31.12.2017, 14:27
merci Yves!

Jetzt muss auch ich den Bantiger umfliegen, ja so ist's dann halt.

Liebe Grüsse
Donat

unglajo10
08.03.2018, 20:58
Hallo zusammen,

Falls jemand Interesse hat ich habe folgende Türme selbst gebaut:

Chrischona Turm, Rocheturm in Basel, Messeturm in Basel, sowie die Burg auf dem Wartenberg in Muttenz (bin hier zu Hause).
Stelle es gerne zur Verfügung, einfach per PM melden.

Gruss
Jörg